Anwalt für Bauträgerrecht und Immobilienrecht in Berlin

Das Bauträgerrecht erfordert besondere Kenntnisse im privaten Baurecht und im Wohnungseigentumsrecht. Hierbei beraten und vertreten wir vorrangig Wohnungskäufer bzw. Wohnungseigentümer sowie Wohnungseigentümergemeinschaften oder auch Bauträger.

Anwalt für Vertragsprüfung, Abnahmebegleitung & Co.

Rufen Sie uns an und schildern Sie uns Ihr rechtliches Anliegen!
Unsere Rechtsanwälte beraten Sie gern.

Tel: 30 757 745 0
Anwalt für Bauträgerrecht und Immobilienrecht in Berlin

Spielen Sie als privater Käufer mit dem Gedanken, eine Eigentumswohnung in Berlin zu erwerben, welche gerade erst im Entstehen ist – ein sogenanntes Neubau-Projekt –, müssen Sie mit dem Verkäufer einen besonderen Kaufvertrag schließen: den Bauträgervertrag. Dieser Vertrag ist rechtlich gesehen ein Kaufvertrag, weist jedoch auch Inhalte eines Werkvertrages auf. Sie kaufen hiermit ein Grundstück und beauftragen gleichzeitig ein Bauunternehmen mit dem Bau oder der Sanierung eines Gebäudes.
Für einen sicheren Wohnungskauf nach Plan
Im Bauträgerrecht steht unsere Kanzlei den Mandanten vor allem beratend und präventiv zur Seite. Das heißt, wir übernehmen vor Vertragsabschluss die Überprüfung sämtlicher Verträge und Vereinbarungen, um spätere Konflikte zu vermeiden. Sollten sich bereits gerichtliche Auseinandersetzungen anbahnen, vertreten wir unsere Mandanten konsequent vor den Gerichten.

Wohnungskäufer und Eigentümer

Unsere Leistungen für Erwerber von Wohnungseigentum umfassen die fachkundige Prüfung von Verträgen und Urkunden, zum Beispiel von Kaufverträgen, Teilungserklärungen, Abschlagszahlungsvereinbarungen und vielen mehr – insbesondere vor dem Hintergrund des Verbraucherschutzes.

Insbesondere der Bauträgervertrag ist sehr komplex. Käufer erhalten daher zwischen Erhalt des Vertrages und Beurkundung beim Notar in der Regel zwei Wochen Zeit, um sich mit dem Vertragsinhalt auseinanderzusetzen. Weil selbst einzelne Formulierungen ganz unterschiedliche rechtliche Konsequenzen und Risiken bergen können – bspw. in der Mängelhaftung – sollte der Bauträgervertrag immer von einem Spezialisten mit Erfahrung im Bauträgerrecht geprüft werden. So können Sie wirtschaftlichen Risiken bereits im Vorfeld entgegenwirken.

Bauträger und Projektentwickler

Unsere Leistungen für Bauträger, Makler und Verkäufer beinhaltet vor allem die begleitende Rechtsberatung bei Erwerb des Grundstücks, Planung, Bau und Abverkauf des Objektes. Im Bedarfsfall erstellen und prüfen wir Verträge, Teilungserklärungen, Gemeinschaftsordnungen oder Erwerberverträge.

Im Zusammenhang mit dem Bauträgerrecht ist neben dem BGB als wichtiges Gesetz noch die Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) zu nennen. Die MaBV regelt unter anderen, in welchem Umfang Sicherheiten gewährt werden müssen und unter welchen Umständen der Bauträger vom Käufer welche Teilsumme des Kaufpreises fordern kann. Als Experten im WEG-Recht beraten wir Sie des Weiteren zu Ihren speziellen Rechten und Pflichten gegenüber Wohnungseigentümergemeinschaften.

Probleme im laufenden Bauvorhaben: Kontaktieren Sie uns!

Wir sind nicht nur beratend tätig, sondern stehen Bauherren und Wohnungskäufern ebenso mit tatkräftiger Unterstützung mit Vor-Ort-Terminen und Abnahmebegleitungen zur Seite. Im Krisenfall unterstützen wir unsere Mandanten bei der Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen und Kündigungen, bei Schiedsgerichts- und Schiedsgutachenverfahren sowie bei der Geltendmachung von Ansprüchen bei Insolvenz des Bauträgers.

Haben Sie die Befürchtung, dass etwas beim Bau Ihrer zukünftigen Immobilie nicht nach Plan läuft? Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch und schildern Sie uns Ihren Fall. Gerne beraten wir Sie hierzu persönlich und begleiten Sie bei Bedarf durch das gesamte rechtliche Prozedere.

Tel: 30 757 745 0